Veit Magdon studierte „Angewandte und theoretische Sprachwissenschaften“ in Leipzig und später „Rehabilitationspädagogik“ in Berlin. Seit Abschluss der beiden Studiengänge ist er als Lehrer tätig, unter anderem an der Körperbehindertenschule und am Vitzthum-Gymnasium in Dresden sowie am Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna. Nebenberuflich absolvierte er in den 90er Jahren eine Ausbildung zur personenzentrierten Gesprächsführung nach dem „Gordon-Modell“ und begleitete theaterpädagogische Kurse für Kinder als Co-Leiter.

Seit 1993 ist Veit Magdon als Erzähler aktiv, u.a. im Podium Dresden, in der 1001 Märchen GmbH, im Societaetstheater und seit 2016 bei Veranstaltungen des ERZÄHLRAUM e.V., dessen Gründungsmitglied er ist. Derzeit gehört er zur Projektleitung „Von und mit kleinen und grossen Helden erzählen“ – ein Erzählprojekt in sächsischen Grundschulen.

 

| Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen |