Die gebürtige Berlinerin studierte an den Hochschulen für Musik „Franz Liszt“ (Weimar) und „Carl Maria von Weber (Dresden)  die Fächer Oper/Lied/Musical/Chanson und Gesangspädagogik. Ihr erstes Engagement führte sie an die Komische Oper Berlin. Ihre weitere Ausbildung erhielt sie bei Frau Marianne Fischer-Kupfer  und Prof. Bernhard Adler (Wien). Früh begann Kerstin Doelles internationale Konzerttätigkeit auf den Bühnen der Welt. Mit großer Hingabe ist sie Fachleiterin für Gesang an der MTK Bannewitz, Komponistin und Märchenschreiberin. Aus tiefster Seele ist Kerstin Doelle Snake -Queen der Band SnakeSkin (Tilo Wolff „Lacrimosa). Sie arbeitet für den Rundfunk und hat zahlreiche CD-Aufnahmen produziert. Für die zahlreichen Auszeichnungen möge stellvertretend der Award 2021 im Bereich Dark Music für das beste Album 2020 mit SnakeSkin stehen.

Kerstin Doelle ist bei uns zu erleben in:

PREMIERE Meine tödliche Liebe

 

| Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen |