In Bautzen geboren, studierte Bettina Preusker in Dresden und Berlin Orchestermusik und  Instrumentalpädagogik. Ihre Hauptfächer waren Flöte und Blockflöte.

Nach einer Tätigkeit als Orchestermusikerin ist sie seit 1999 als Musikerin und Instrumentalpädagogin freiberuflich tätig.

Derzeit unterrichtet sie u.a. als Lehrbeauftragte der Dresdner Musikhochschule und am Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden. Außerdem musiziert sie in verschieden Kammermusikbesetzungen, insbesondere mit dem Dresdner Ensemble Concerto Bellotto.

In der freien Improvisation fand Bettina Preusker schon immer ein besonders reizvolles Betätigungsfeld, ihre musikalische Kreativität auszuleben. Bei den 1001 Märchen ist sie seit 2003 mit ihren Improvisationen auf verschiedenen Blasinstrumenten in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren zu erleben.

 

 

| Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen |