Weihnachtgeschichten für die Großen


12 rauhe Nächte sind es, die auf Weihnachten folgen. Wilde Gestalten bevölkern das Land der magischen Träume. Wer mit ihnen auf phantastischen Wegen wandelt, dem kann im Neuen Jahr nichts passieren. Nur wie stellt man es an? Brit Magdon erzählt weise Mythen und Legenden, die helfen, das Glück für's kommende Jahr zu fangen. Makiko Gubarew Myake spielt dazu auf wilden Tiere höchst liebliche Meldodien.

 


Mitwirkende:

Brit Magdon

Makiko Gubarew-Miyake

AGB | Impressum | Datenschutz