Satire von Fjodor Dostowjewski

Was kann man tun, wenn der Ehemann in einer Zoohandlung von einem Krokodil verspeist wird, der Besitzer nicht gestattet es zu töten, weil es zu wertvoll ist, die Frau aber mehr oder weniger um ihren Ehemann kämpft...

Stephan Reher liest diese schwarz-satirische phantastische Geschichte.           12,50€/10,00€/ca. 90 Min./ ab 14 J.

Mitwirkende:

Stephan Reher

AGB | Impressum | Datenschutz