Wenn sich der Teufel um die kirchliche Finanzlage sorgt und dem Papst Vorschläge unterbreitet, wie aus dem heiligen Stuhl ein rentables Unternehmen zu machen wäre; wenn eine Frau namens Helga die kuriosen Wünsche ihrer Freier bedient, dabei steinreich wird und alles in einer Liebesgeschichte endet, dann, ja, dann ist Weihnachten!

Oda Pretzschner liest und erzählt zwei Geschichten von Charles Lewinsky und Joseph v. Westphalen.

Mitwirkende:

Oda Pretzschner

Termine:

DI 28.11.2017 19:00 Uhr 12.50 € / 10.00 € Restkarten
DI 28.11.2017 16:15 Uhr 12.50 € / 10.00 € Restkarten
MI 29.11.2017 16:15 Uhr 12.50 € / 10.00 € Restkarten
FR 15.12.2017 19:00 Uhr 12.50 € / 10.00 € Restkarten
FR 15.12.2017 16:15 Uhr 12.50 € / 10.00 € ausverkauft
MO 25.12.2017 19:00 Uhr 15.00 € / 12.50 € Restkarten

AGB | Impressum