Premiere

Zwei Männer, die um Agathe, die Tochter des Erbförsters werben ... Um ihr Ziel zu erreichen, ist ihnen jedes Mittel recht - sogar die Magie des schwarzen Jägers Samiel. Wer wird letztendlich gewinnen und ist der Gewinn schlußendlich ein Gewinn? Ehre und Reinheit gegen Verderbnis und Finsternis und eine Liebe, die selbst den Tod überdauert... Doch hört selbst, was Agathe zu berichten hat...  Frei nach dem Freischütz von Carl Maria v. Weber, neu interpretiert von Kerstin Doelle und von Katharina Müller für die Harfe arrangiert, die sie auch spielt. Beide singen, spielen und lesen diese phantastische Geschichte.

 

Termine:

SA 25.11.2017 19:00 Uhr 15.00 € / 12.50 € Tickets
SO 10.12.2017 19:00 Uhr 15.00 € / 12.50 € Tickets

AGB | Impressum