Wir haben mit unserem Festprogramm bewiesen, wie lebendig wir noch sind, haben gezeigt, was wir können und viele unserer Künstler vorgestellt: in vier Premieren, einer Vernissage und einem thematisch abwechslungsreichen Programm. Nun wollen wir heute auf unsere Märchenwelt unter der Märchenkuppel anstoßen, die wir gemeinsam, und jeder mit seinen eigenen Geschichten geschaffen haben.

Ein besonderes Zeichen der Anerkennung zeigen uns die Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva Maria Stange, und die Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden, Annekatrin Klepsch, die jeweils ein Grußwort sprechen werden.

Das Restaurant "Ali Baba", mit dem wir seit 20 Jahren verbunden sind, wird für gutes Essen und Trinken sorgen, wir alle hoffentlich für gute Stimmung. Natürlich wird auch dieser Abend nicht ganz ohne Märchen und Geschichten abgehen. Doch diesmal werden sie für uns von Intendanten Dresdner Theater erzählt und diese oder jene Überraschung wird vielleicht für ein "Erzähl´s nochmal" sorgen.

Die Veranstaltungen unseres Festprogramms werden zum Teil gefördert durch das Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.

- Geschlossene Märchen-Gesellschaft -

AGB | Impressum