frei nach Mark Twain

Die Tage nach der Schöpfung, der Biss in den Apfel, das Erkennen der/des Anderen - all das, was nötig war, um aus den Ur-Menschen das Ur-Paar werden zu lassen - in einem vergnüglichen Leseabend, der annehmen lässt, dass bereits die erste Begegnung von Frau und Mann sehr heutig gewesen sein muss. In kleinen Musikstücken schlagen Oda Pretzschner und Wolf-Dieter Gööck die Brücke in die Gegenwart.

                                                                                                              15/10,00€/ca. 90 Min./ ab 14 Jahren

Mitwirkende:

Wolf-Dieter Gööck

Oda Pretzschner

AGB | Impressum