Die Göttin Xingchan und das Geheimnis des alten Sees

Bauernschläue und Hochmut, Tapferkeit und Ehrlichkeit, Respekt vor der Natur und ihren Wundern, all das und noch viel mehr findet man in den Märchen aus dem Reich der Mitte. Sie spiegeln zum einen die Suche nach Glück und Harmonie, zum anderen aber auch die traditionellen chinesischen Prinzipien von Ehrlichkeit, Mitgefühl und Toleranz wider

Erleben Sie die bunte Welt des fernen Chinas unter der weiten Kuppel der Yenitze, präsentiert und gelesen von Hongfeng Yang und Andreas Opfermann.

AGB | Impressum