Die Katzenfürstin Koschka ist reich, eitel und wohnt in einem prächtigen Haus. Erst als sie alles verliert erkennt sie, was Freundschaft, Familie und Mitgefühl bedeuten. Die Geschichte von S. Marschak wird erzählt und gelesen von SABINE ALEX, Akkordeonklänge von VERONIKA WENDE.

 

10,00 €; ermäßigt 7,50 € | ca. 60 Min. | ab 6 J.

Mitwirkende:

Termine:

So 11.12.2022 16:00 Uhr 10,00 € / 7,50 € Tickets
 

| Datenschutz | Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen |