geb. 1958 in riesa, aufgewachsen in stauchitz, bis 1974 schulausbildung, 2 jahre lehre im stahl-und walzwerk riesa, 1,5 jahre armee, ab 1985 gesangsstudium in dresden, freischaffend in verschiedenen bands und projekten, nach der wende 2 jahre als zusteller bei der deutschen post, ab dann mitarbeiter in der bio-sphäre dresden. seit 2005 zusammenarbeit mit christian mögel und seit dem mit verschiedenen programmen im spielplan der yenidze.

Bernd Pakosch ist bei uns zu erleben in:

Das purpurrote Segel

Die Königskinder

Der Weihnachtspapagei

Von Liebe, Tod und Zauberpflanzen

Säggs´sches: Ich wees ni, mir issis so gomisch

Was der Fuchs von der Liebe wusste

Was der Fuchs von der Liebe wusste

Der glückliche Prinz

AGB | Impressum | Datenschutz