Jahrgang 1951, Abitur an der Dresdner Kreuzschule. Studium der Kultur- und Musikwissenschaft in Leipzig. Viele Jahre als fester Musikredakteur im Kulturpalast und als freier beim Rundfunk tätig. Als Klavierspieler in der Kleinkunst und etwas im Jazz unterwegs, als freier Autor Beiträge zu stadtgeschichtlichen Themen.

Seit 2005 Auftritte mit Bernd Pakosch in der Yenidze.

 

Christian Mögel ist bei uns zu erleben in:

Das purpurrote Segel

Die Königskinder

Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

Musikalischer Nachtgang im Schloss

Säggs´sches: S´war ämal a Fillosohf

AGB | Impressum