Erzählerin

 

Brit Magdon studierte Theaterwissenschaften an der Theaterhochschule Leipzig und war als Dramaturgin am Staatsschauspiel Dresden und am Puppentheater Wismar tätig. Von 1990 -1999 leitete sie das PODIUM Dresden und seit 1999 ist sie die künstlerische Programmleiterin des Societaetstheaters. Nebenberuflich absolvierte sie eine Ausbildung als Psychodramaleiterin am Schwedischen Morenoinstitut und leitet theaterpädagogische Kurse für Erwachsene und Kinder. 

Seit 1993 ist sie als Erzählerin tätig. Von 2014-16 absolvierte sie den Zertifikatskurs "Storytelling in Art und Education" an der Universität der Künste Berlin.
2016 gründete sich der ERZÄHLRAUM e.V., dessen Vorsitzende sie heute ist. Sie erzählt regelmäßig in Kindertageseinrichtungen, Schulen, bei DER FLIEGENDE TREPPICH – die offene Erzählbühne in Prohlis, in den Staatlichen Kunstsammlungen und an vielen anderen Orten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Brit Magdon ist bei uns zu erleben in:

Die verborgenen Pfade des Glücks

Die verborgenen Pfade des Glücks

AGB | Impressum | Datenschutz